2× Ski- & Snowboardverleih in Flachau
  • © Atomic Austria GmbH

Skiverleih

Ihr verlässliches Miet-Service im Snow Space Salzburg

Genießen Sie den Luxus, sich in Ihrer Urlaubsauszeit mal nicht um alles kümmern zu müssen – vor allem nicht um die Beschaffung einer vollständigen Ausrüstung. Egal, ob Sie als Einsteiger nicht sofort sämtliches Ski-Equipment kaufen wollen, als Familie mit einem Leihservice wesentlich günstiger aussteigen, etwas zuhause vergessen haben oder ob Sie ganz einfach verschiedene Geräte testen wollen – bei Sport Stangl wartet die Antwort auf diese Wünsche in Form von moderner, professionell gewarteter Ski- und Snowboardausrüstung, die Sie kostengünstig ausleihen können. Die Auswahl des für Sie passenden Wintersportgeräts erfolgt vor Ort durch unser geschultes Personal.

Vorteile auf einen Blick
Skiverleih
  • 10 % Rabatt bei Online-Buchung
  • Kostenloser Umtausch & Rückgabe jederzeit möglich
  • Express Skiservice (Dauer: 10 min) im Shop Star Jet 1
  • Über-Nacht-Skiservice im Shop Star Jet 1 & im Shop Achter Jet
  • Bankomat- und Kreditkartenzahlung
  • Kinderausrüstung bis 6 Jahre gratis, wenn beide Elternteile Ausrüstung mieten
  • Kinder bis 14 Jahre erhalten 50 % Rabatt auf die Verleihpreise
  • Jugendliche von 15 bis 17 Jahren erhalten 20 % Rabatt auf die Verleihpreise
  • Kinder erhalten während Ihres Aufenthalts einen Helm gratis
  • Eigene Gruppentarife
Mietbedingungen

Im Ski- und Snowboardverleih

  • Der Mieter trägt die volle Haftung für das Leihobjekt.
  • Das Leihobjekt ist nicht versichert (bei Auftrag Haftungsvereinbarung möglich). Mittels Zuschlag von 10 % auf den Listenpreis des Vermieters übernimmt der Vermieter das Bruchrisiko zu 100 % und das Diebstahlrisiko zu 75 %.
  • Im Falle von Verlust des Leihobjektes durch Diebstahl oder Totalschaden (ohne dass obige Haftungsvereinbarung abgeschlossen worden ist) wird dem Mieter der Zeitwert des Leihobjektes in Rechnung gestellt bzw. angelastet. (Der Zeitwert wird über unsere EDV nach Statistik ermittelt.)
  • Im Falle von Diebstahl des Leihobjektes muss der Kunde jedenfalls bei der örtlichen Polizeibehörde Anzeige erstatten.
  • Im Falle von Diebstahl des Leihobjektes mit Haftungsvereinbarung gemäß obigem Punkt 2 wird dem Mieter ein Selbstbehalt von 25 % des Listenpreises des Leihobjektes in Rechnung gestellt bzw. angelastet. Bei Totalschaden durch Bruch: 0 % Selbstbeteiligung.
  • Im Falle der Beschädigung des Leihobjektes aufgrund unsachgemäßer Benutzung oder teilweiser Beschädigung des Leihobjektes, ohne dass eine Haftungsvereinbarung abgeschlossen worden ist, wird die Reparatur dem Mieter in Rechnung gestellt.
  • Der Umtausch des Leihobjektes während der Vertragsdauer gegen gleichwertigen Artikel ist jederzeit möglich. Auch der Umtausch gegen Artikel höherer Preisklassen ist gegen Aufpreis möglich, eine Rückvergütung beim Tausch gegen Artikel preiswerterer Kategorien ist jedoch nicht möglich.
  • Die Leihgebühr für das Leihobjekt muss bis zum Tag der Rückgabe bezahlt werden, wobei die Rückgabe am Abend oder spätestens bis 09:00 Uhr morgens erfolgen muss, andernfalls wird auch der entsprechende Tag noch in Rechnung gestellt.
  • Sollte das Leihobjekt, aus welchen Gründen auch immer, nicht pünktlich an den Vermieter zurückerstattet werden, so wird der Vermieter nach Ablauf von 7 Tagen nach dem Rückgabetermin Anzeige erstatten.
  • Bei vorzeitiger Auflösung des Leihvertrages kann keine Rückvergütung der vereinbarten Leihgebühr erfolgen. Rückvergütungen werden ausschließlich bei Krankheit und/oder Unfall unter Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung vorgenommen.
  • Mit Ihrer Unterschrift erklären Sie sich mit der fachgerechten (laut Angaben des Bindungsherstellers) Bindungseinstellung gemäß Ihren Angaben zur Person einverstanden.
  • Bei Buchung des Leihobjektes kann online ein Stornokostenschutz abgeschlossen werden. Dieser Stornokostenschutz kann mit einem Aufpreis von 2 % des Listenpreises des Vermieters erworben werden. Buchungen mit Stornokostenschutz können bis zwei Tage vor Abholtermin der gebuchten Waren storniert werden. Für den Fall, dass kein Stornokostenschutz abgeschlossen wurde, kann die Buchung nicht storniert werden.
  • Das auf das Vertragsverhältnis gemäß obigen Leihbedingungen anwendbare Recht ist das jeweilige Landesrecht des Vertragspartners.
  • Mit der Onlinebuchung ist der Mietvertrag zu obigen Bedingungen rechtsverbindlich abgeschlossen.
     
Tipp
LIEFERSERVICE NUTZEN

Überlassen Sie uns die Logistik! Testweise liefern wir erstmals ab Winter 2019/20 die angeforderte Leihausrüstung innerhalb von Flachau in Ihre Unterkunft – gegen eine Gebühr von € 10.